Autor Thema: Suche nach einem Bogner und einem Schneider  (Gelesen 3202 mal)

Offline Sophia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Suche nach einem Bogner und einem Schneider
« am: 17. Mai 2011, 22:10:12 »
Sophia schlendert wieder einmal durch die Stadt, nur das sie diesesmal an der Bank und auf dem Markt Pergamente anschlägt. Folgende Worte sind auf dem Anschlag zulesen.

Grüsse werte Schneider und Bogner,
ich, Sophia bin auf der suche nach einem Schneider oder Schneiderin, wo sich fähig fühlt mir eine verstärkte Lederrüstung aus Eisettinleder und aus Fellen einige Gewandungen zunähen.
Ebenso suche ich nach einem Bogner oder Bognerin, wo mir Pfeile fertigen kann und meinen Bogen neu spannt oder mir einen Neuen fertigen könnte.
In meinem Besitz befindet sich das Leder und die Felle, ebenso hätte ich Federn und Eisenspitzen für die Pfeile. Desweitern möchte ich euch auch für eure Arbeit gut entlohnen so wir uns einig werden.
Bei interesse an einem Auftrag, so heftet doch bitte eine Antwort unter das Pergament, ich werde mehrmals täglich die Aufhänge aufsuchen.

Mit freundlichen Grüssen
Sophia Nolte

Offline frau n.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Suche nach einem Bogner und einem Schneider
« Antwort #1 am: 18. Mai 2011, 19:01:57 »
Verehrte Frau Nolte,

gerne bin ich bereit Maß zu nehmen und Euch entsprechend einzukleiden. Wisset Euch, was dies betrifft in meisterlicher Hand.
Auch verstehe ich mich darin Pfeile zu schnitzen, solltet Ihr auf meisterliche Arbeit verzichten können.
Ebenso gilt dies für Euer Gesuch nach einem neuen Bogen.
Bei Interesse lasst mir eine Nachricht zukommen, auf dass wir eine Zeit und einen Ort ausmachen und uns dem Geschäft zuwenden können.

Es grüßt Euch

Gabrielle Larvey
~ Gabrielle Larvey - Großmeisterin der Tierpflege und Schneiderei ~

~ Shinerian Vandree' - Molerngoth d'Ilythiiri ~

~ Elizabetha Fortaris - Altes Mütterchen & Heilkundige ~

Offline Sophia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Antw:Suche nach einem Bogner und einem Schneider
« Antwort #2 am: 18. Mai 2011, 22:58:55 »
Werte Frau Larvey,
mit freuden lass ich eure Antwort und gerne möchte ich mich mit euch treffen. Am heutigen Tag werde ich zur Geisterstunde in der Taverne anzutreffen sein, sollte es Euch zukurz fristig sein, so werde ich auch Morgen zu selben Zeit in der Taverne anzutreffen sein. Sollten beide Zeiten nicht zusagen so macht ihr doch bitte einen Vorschlag.

Mit freundlichen Grüssen
Sophia Nolte